Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Digitale Prozesse vereinfachen wiederkehrende Abläufe und reduzieren die Kosten im Schadenmanagement ihres Fuhrparks um bis zu 30%

Veröffentlicht am 11.05.2020

Digitale Prozesse vereinfachen wiederkehrende Abläufe und reduzieren die Kosten im Schadenmanagement ihres Fuhrparks um bis zu 30%

 

Digitale Prozesse vereinfachen wiederkehrende Abläufe, vermeiden Fehleingaben und Medienbrüche und binden alle Beteiligten, Fuhrparkmanagement, Fahrzeugnutzer und Dienstleister, digital und schneller in den Ablauf ein.

Das erlaubt die Kosten und Schadenausfallzeiten in Ihrem Fuhrpark deutlich, um bis zu 30% zu reduzieren.

 

Nutzen Sie diese Möglichkeiten ab jetzt:

  • im Schadenmanagement,
  • bei Leasingrückläufermanagement
  • bei allgemeinen Servicebuchungen

Zusätzlich werden Ihre Fahrzeugnutzer und Schadendienstleister auch außerhalb des Zentralstandorts einfach in den Prozess einbezogen und profitieren von einer vereinfachten Schadenaufnahme, verkürzten Angebotsphase und kurzen Ausfallzeit des Fahrzeugs.

Per Schnittstelle können Ihre Flottenmanagement- und Carsharing Lösungen angebunden werden.

 

Mehr wissen? 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?