Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Digitale Prozesse vereinfachen wiederkehrende Abläufe und reduzieren die Kosten im Schadenmanagement ihres Fuhrparks um bis zu 30%

 

Digitale Prozesse vereinfachen wiederkehrende Abläufe, vermeiden Fehleingaben und Medienbrüche und binden alle Beteiligten, Fuhrparkmanagement, Fahrzeugnutzer und Dienstleister, digital und schneller in den Ablauf ein.

Das erlaubt die Kosten und Schadenausfallzeiten in Ihrem Fuhrpark deutlich, um bis zu 30% zu reduzieren.

 

Nutzen Sie diese Möglichkeiten ab jetzt:

  • im Schadenmanagement,
  • bei Leasingrückläufermanagement
  • bei allgemeinen Servicebuchungen

Zusätzlich werden Ihre Fahrzeugnutzer und Schadendienstleister auch außerhalb des Zentralstandorts einfach in den Prozess einbezogen und profitieren von einer vereinfachten Schadenaufnahme, verkürzten Angebotsphase und kurzen Ausfallzeit des Fahrzeugs.

Per Schnittstelle können Ihre Flottenmanagement- und Carsharing Lösungen angebunden werden.

 

Wenn Sie davon noch nicht profitieren

Sind bei Ihnen die Prozesse für Fahrer und Fuhrparkmanager schon so fortgeschritten, wie es angesichts der verfügbaren Digitalisierung bereits möglich wäre.

Privat weiß jeder, wie einfach Mobilitätsservices, wie zum Beispiel Carsharing oder Taxis inzwischen zu buchen sind.

Im Bereich Automotive Aftersales dagegen, wo Sie als Flottenchef oft dezentral und bundesweit Fahrzeuge verwalten, klaffen noch riesige Löcher hinsichtlich nutzerzentrierter, digitaler Angebote und der digitalen Vernetzung der beteiligten Parteien.

Das können Sie jetzt ändern. Sprechen wir über alle Ihre Problemfelder im Schadenmanagement und wir zeigen Ihnen wie ein deutsches Unternehmen die Probleme digital, kostengünstig und zukunftsorientiert lösen kann.

 

Ihr Ziel steht an erster Stelle

Das Ziel ist es in erster Linie, ihnen als Fuhrparkverantwortlichen die Arbeit so zu erleichtern, dass die Fülle an tagtäglicher Kommunikation und Abstimmungen in den lästigen Schadenfällen übersichtlicher und effizienter abläuft.

 

In diesen Fälle profitieren Sie konkret

Konkret steht Ihnen als Fuhrparkverantwortlichen und Ihren Fahrzeugnutzern jetzt eine digitale Lösung unter anderem für das Schadenmanagement, das Leasingrückläufermanagement oder auch die allgemeine Servicebuchung zur Verfügung.

Ihre Fahrer(innen) können über die Lösungen auch unterwegs den nächsten Service buchen oder im Schadensfall die notwendigen Informationen digital an den Fuhrparkmanager und die entsprechende Werkstatt schicken.

Durch unterstützende Services wie zum Beispiel fotobasierte Schadensschätzung ersparen Sie ihrem Fahrer(innen) außerdem unnötige und zeitraubende Fahrten zur Werkstatt oder zu Gutachtern. Diese Prozesse können die Fuhrparkmanager über ein Onlineportal jederzeit überwachen und durch Freigaben, Terminerinnerungen und die Analyse der relevanten Kennzahlen aktiv steuern. Das alles führt dazu, dass Sie ihren administrativen Aufwand, um bis zu 30 Prozent zu reduzieren und zusätzlich die Zeit, in der Autos aufgrund von Reparaturen etc. nicht zur Verfügung stehen, um bis zu 40 Prozent zu senken.

 

Rufen Sie uns an.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?